Skip to main content

Multifunktionswerkzeug Test 2016: Empfehlungen, Tipps und Tricks

 

Bei der Wahl für die richtigen Werkzeuge im Heimwerkerbereich tut sich so mancher schwer. Dies ist verständlich, angesichts der schier nicht enden wollenden Vielfalt von Produkten auf dem Markt. Beim Kauf müssen viele Dinge beachtet werden, unter anderem stellt sich die Frage nach den erwarteten Funktionen oder auch die der Benutzerfreundlichkeit.

123
Black + Decker 300W Multifunktionswerkzeug mit Super-Lok Schnellspann-System, Staubabsaugung, 11-tlg. Zubehörset MT300KA - Bosch DIY Multifunktionswerkzeug PMF 190 E Set, Säge- und Schleifblatt-Set, Tiefenanschlag, Koffer (190 W, 15.000-21.000 min-1 Leerlaufdrehzahl) - Unsere Empfehlung Fein (Multimaster) Top, 72294261000 -
Modell Black & Decker MT300 Multifunktionswerkzeug TestBosch PMF 190E Multifunktionswerkzeug TestFein Multimaster Multifunktionswerkzeug Test
Preis

82,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

255,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Gewicht1.6Kg1.2Kg0.8Kg
HandhabungGutsehr Gutsehr Gut
Koffer
StromquelleNetzteilNetzteilNetzteil
Zubehör
Schnellspannsystem
Preis

82,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

255,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdatailsPreis prüfen auf ProduktdatailsPreis prüfen auf ProduktdatailsPreis prüfen auf

Was muss ich beim Kauf eines Multifunktionswerkzeugen beachten?

Nicht unerheblich ist natürlich auch der Preis, der bei vielen Menschen eine sehr große Rolle spielt. Gleichzeitig hat man Sorge um das Preis-Leistungsverhältnis, habe ich wirklich das beste Gerät für mein Geld bekommen oder war der Kauf eine erhebliche Fehlinvestition?

Diese Webpräsenz beschäftigt sich genau mit der oben beschriebenen Problematik.
Es soll so gut wie möglich Hilfestellung gegeben werden auf die wichtigsten Fragen rund um elektrische Multifunktionswerkzeuge.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Besten auf dem Markt erhältlichen Werkzeuge, wie sie gute Qualität von schlechter unterscheiden können, sowohl als auch Tipps im Umgang mit den Multifunktionswerkzeugen.

magnifying-glass-145942_640

Was für Funktionen hat ein Multifunktionswerkzeug?

Als aller erstes muss man ganz genau für sich herausfinden, inwiefern man das Multifunktionswerkzeug nutzen möchte. Daraus leiten sich dann die wichtigsten Funktionen ab, welche unbedingt im Werkzeug enthalten sein müssen. Man muss sich nämlich von vornherein im Klaren sein, dass die Verbindung von mehreren Werkzeugen in Einem nur ein Kompromiss darstellen kann, welcher sehr stark von der jeweiligen Erwartungshaltung und den Anforderungen abhängig ist.

Benötige ich mehr Freiheit, bin ich auf ein kabelloses Werkzeug angewiesen oder wer beispielsweise oft sehr präzise schneiden möchte, ist vielleicht besser damit beraten sich eine spezielle Maschine zuzulegen. Wer aber viele Optionen relativ oberflächlich nutzen möchte, der wird mit einem Multifunktionswerkzeug sehr glücklich.

Nun die folgenden wichtigen Funktionen, welche allgemein von den meisten Multifunktionswerkzeugen abgedeckt werden:

Schleifen mit dem Multifunktionswerkzeug

Black + Decker 300W Multifunktionswerkzeug mit Super-Lok Schnellspann-System, Staubabsaugung, 11-tlg. Zubehörset MT300KA - Der Durchschnittshandwerker wird in der Regel viel öfter Holz, als andere Materialen schleifen wollen. Deswegen befindet sich im Lieferumfang eines Multifunkitonswerkzeug Sets fast durchweg ein Schleifaufsatz, manchmal auch mehrere, für dieses Material. Um den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden und eine höhere Anzahl an verschiedenen Schleifkörnungen zu besitzen, lohnt es sich weiteres Zubehör zu beschaffen. Einige Werkzeugsets beinhalten sogar schon ein Schleifset, wie das des Bosch PMF 190 E.  In der Regel findet man mindestens ein feines, mittelgrobes und grobes Schleifblatt vor. Selbstverständlich können auch Metalloberflächen mit den Geräten geschliffen und poliert werden. Aber auch hier empfiehlt es sich, das bestehende Set zu erweitern um sich noch mehr Anwendungsmöglichkeiten zu eröffnen.

Trennen mit dem Multifunktionswerkzeug

Black + Decker 300W Multifunktionswerkzeug mit Super-Lok Schnellspann-System, Staubabsaugung, 11-tlg. Zubehörset MT300KA - Ob Sägen, Schneiden oder Einkerben, bei keinem anderen Punkt kommt das vielfältige Einsatzgebiet des Multifunktionswerkzeugs am besten zur Geltung. In einem Moment stutz man Holzlatten, im anderen Moment kürzt man ein Metallrohr auf die nötige Länge. Und das ganze tut man, wohlgemerkt, mit dem selben Gerät! Es ist schon erstaunlich zu sehen wie schnell eine Metallsäge zur Holzsäge, und genauso schnell eine Holzsäge zur Stichsäge wird. Noch erstaunlicher ist es zu sehen, wie alles in einem relativ kleinen Koffer untergebracht werden kann.

Schaben  mit dem Multifunktionswerkzeug

Black + Decker 300W Multifunktionswerkzeug mit Super-Lok Schnellspann-System, Staubabsaugung, 11-tlg. Zubehörset MT300KA - Jeder weiß wie anstrengend es ist, wenn man Materialrückstände von Klebern oder ähnlichen Substanzen mit einem Hobel oder einer Feile entfernen muss. Diese mühseligen und schweißtreibenden Strapazen kann man sich mit Hilfe eines Multifunktionswerkzeugs elegant sparen. Dank oszillierender Schabaufsätze kann man auch die hartnäckigsten Verschmutzungen, in den entlegensten Stellen mit minimalen Kraftaufwand entfernen. So werden Oberflächen im Nu für die nächsten Arbeitsschritte aufbereitet.

(Hinweis: für einige der genannten Funktionen sind eventuell Extraaufsätze zu erwerben.)

Wie Funktioniert ein Multifunktionswerkzeug?

Multifunktionswerkzeuge werden elektrisch angetrieben. Der Antrieb wird mit einer Oszillatorschaltunggekoppelt. Diese Schaltung sorgt nun dafür, dass der Werkzeugaufsatz durch wechselnde  elektrische Zustände in Schwingung gerät. Mit der von der Schwingung erzeugten Kraft kann man nun Materialen durchschneiden, Materialreste von Oberflächen abschaben, Dinge polieren oder auch großflächig abschleifen. Der große Vorteil von oszillierenden Werkzeugen ist die resultierende Platzersparnis beim arbeiten. Werkzeuge, die ihre Wirkung beispielsweise durch Rotation entfalten, brauchen mehr Raum am Einsatzort, somit können die Werkzeugaufsätze nicht sehr fein realisiert werden . Anders bei ihren oszillierenden „Kollegen“, die mit Ihren feinen Aufsätzen präzise bis in die kleinsten Ecken kommen.

Für wen ist ein Multifunktionswerkzeug geeignet?

Ein Multifunktionswerkzeug eignet sich für Handwerker aller Art. Sowohl Profis als auch Amateure die Minimalismus und Vielseitigkeit zu schätzen wissen, werden mit einem derartigen Elektrogerät glücklich. Insbesondere für Menschen die weniger finanzielle Mittel zur Verfügung haben lohnt sich der Kauf. Statt mehrere hundert Euro für ein paar wenige Werkzeuge auszugeben, hat man nämlich für den Bruchteil des Geldes ein Gerät mit vielen Funktionen.

Wodurch zeichnen sich ein hochwertiges Multifunktionswerkzeug aus?

Wie bei allen Produkten des täglichen Lebens ist die Qualität ausschlaggebend für die Mehrheit der Konsumenten. Ob Heimwerker oder Profi, nur mit einem qualitativ hochwertigen Werkzeug kann man zufriedenstellende Ergebnisse erreichen.

Multifunktionswerkzeug kritereienAuch die Handhabung erschwert sich mit abnehmender Qualität, gar nicht zu sprechen von eventuell erhöhtem Unfallrisiko bei minderwertigen Geräten. Wie Anfangs beschrieben, ist es Ziel dieser Internetseite, Ihnen das perfekte Multifunktionswerkzeug für ihre handwerklichen Bedürfnisse herauszusuchen. Die Qualität des Produktes macht unter anderem den größten Teil dieses Zieles aus. Deswegen wird im folgenden ein kleiner Quickcheck vorgestellt, der eine Vorabeinschätzung der Qualität ermöglicht.

Der erste und wichtigste Indikator ist das Material, aus welchem das Werkzeug besteht. Bei den Materialen ist es wichtig darauf zu achten, ob diese porös erscheinen oder Risse aufweisen. Sie sollten grifffest sein, sodass man bequem mit ihnen umgehen kann. Um giftige Ausdünstungen zu meiden, sollte man unter anderem auch einen Riechtest machen. Riecht das Werkzeugset oder Teile davon sehr unangenehm? Das klingt im ersten Moment eventuell ein wenig irritierend, dennoch sollte man sich im Klaren sein, dass billige und giftige Bauteilkomponenten auf schlechte Gesamtqualität hinweisen und darüber hinaus natürlich schädlich für den Verbraucher sein können.

Der zweite wichtige Punkt ist auch das gesamte Erscheinungsbild. Stellen sie sich diese Fragen:

  • Sind alle Ränder abgeschliffen und entgratet, damit keine Verletzungen bei der Bedienung entstehen?
  • Ist alles fest verschraubt?
  • Passen alle Komponenten zusammen?
  • Lässt sich ein Teil zu leicht (ver-)biegen?
  • Trägt das Produkt Testsiegel der EU oder ähnlichem?

Unabhängig vom Multifunktionswerkzeug an sich, ist darüber hinaus auch die Qualität des Werkzeugzubehörs zu beachten:

  • Ist das Werkzeugset komplett, ist alles vorhanden, wie beschrieben ?
  • Passen die Aufsätze auf das Multifunktionswerkzeug?
  • Lassen sich die Aufsätze ohne Probleme mit dem Gerät verschrauben?
  • Sind die Aufsätze intakt oder sehen sie benutzt aus?

Wenn sich alle oben genannten Fragen positiv beantworten lassen, kann man mit ziemlicher Sicherheit von einem qualitativ hochwertigen Multifunktionswerkzeug ausgehen.

Welche Firmen bieten Multifunktionswerkzeuge an?

Multifunktionswerkzeug von Bosch:

Die Firma Bosch ist für weltbekannt für ihre Elektrowerkzeuge. Das liegt zum einem an der herausragenden Qualität der Produkte, an der riesigen Produktpalette (die alle erdenklichen Geräte enthält), dem guten Service und der vielfältigen Zubehörteile. So gut wie jeder Mensch weiß: mit Bosch kann man meist nichts falsch machen. Dies gilt insbesondere für Multifunktionswerkzeuge dieser Marke, sie gehören zu den absoluten Bestsellern. 
Der einzige große
Nachteil besteht in der Wahl des notwendigen Gerätes. Dafür am besten in die Testbeiträge reinschauen.

Multifunktionswerkzeug von Fein:

Mit einigen Bestsellern gehört auch die Firma Fein zu den wichtigsten Herstellern von Elektrowerkzeugen. Im Sortiment finden sich die markant orangen Werkzeuge für Heimwerker und Profihandwerker mit verschiedenen Preisklassen und unterschiedlicher Zubehöranzahl. Sehr praktisch: man kann einfach mit dem Basismodell anfangen und das Zubehör bei Bedarf leicht aufstocken.

Multifunktionswerkzeug von Makita:

Berühmt für das Baustellenradio, bietet die Firma Makita aber auch nicht weniger nennenswerte Multifunktionswerkzeuge an. Der asiatische Hersteller bietet verschiede Versionen seiner Werkzeuge an: wahlweise mit verschiedenen Leistungsstufen oder ausgestattet mit Akku- oder Netzteilspeisung. Die Geräte überzeugen insbesondere durch ihre ergonmisch-kompakte Bauweise und die daraus entstehende, vorteilhafte Handhabung.

In welchem preislichen Rahmen bewegen sich Multifunktionswerkzeuge?

preis mulitifunktionswerkzeugIm Groben und Ganzen ist es natürlich wesentlich günstiger ein einziges Gerät zu kaufen, als fünf einzelne Spezialwerkzeuge. Dadurch können gut und gerne Ersparnisse bis zu Tausend und mehr Euro zusammen kommen. Wer als Heimwerker dann mit gesparter Summe in ein wenig Zubehör investiert, der kann gleich noch ein paar Spezialwerkzeuge ersetzen und ein zweites Mal sparen (nicht nur Geld, sondern auch Platz im Hobbykeller).

Der preisliche Rahmen für Multifunktionswerkzeuge hält sich zwischen Einsteigermodellen, welche für 50€ erhältlich sind, bis hin zu sehr hochwertigen Profimodellen jenseits der 200€ Marke.

Wie fast in jeder Branche heutzutage, kann man nicht unbedingt Rückschlüsse zwischen Preis und Qualität des Multifunktionswerkzeuges ziehen. In den Bestsellerlisten und Erfahrungsberichten, spiegelt sich aber dennoch wieder, dass höherpreisige Geräte meistens auch qualitativ im besseren Bereich liegen. Das hat sicherlich mit hochwertigeren und deswegen teureren Baukomponenten zu tun.

Wo kann ich ein Multifunktionswerkzeug am besten kaufen?

Ganz klassisch denken die meisten Menschen bei dem Erwerb von Bauzubehör an den Baumarkt.
Der Entschluss liegt nahe, kriegt man doch dort meist gute, fachmännische Beratung. Zusätzlich kann man die Werkzeuge in die Hand nehmen, sie näher betrachten und so Aufschluss über die Herstellungsqualität erhalten.

Der Vorteil beim Onlinekauf auf der anderen Seite, besteht im Zugriff auf Informationen und Testberichte. In heutigen Zeiten sind die Meinungen von anderen Kunden wichtiger geworden als die Werbeversprechen der Firmen. Aus diesem Grunde versuchen Seiten wie diese soviel Informationen wie möglich über die Produkte zu bieten, damit sie als Kunde die beste Entscheidung treffen.

Natürlich ist der Kauf im Internet in den meisten Fällen auch preiswerter.

Vorteilhaft beim Internet-Kauf kann auch das gesetzliche Reklamationsrecht sein. Man darf Produkte die über das Internet bestellt und geliefert worden sind, ohne Angabe von Gründen 14 Tage nach erhalt der Ware zurückgeben. Im normalen Einzelhandel ist eine Rückgabemöglichkeit nur durch Kulanz des Händlers zu ermöglichen. Deshalb empfiehlt es sich im Zweifelsfall vor dem Kauf die AGB des jeweiligen Geschäftes einzusehen.